Spyderco Tenacious Taschenmesser im Test

Spyderco Tenacious – wer auf der Suche nach einem idealen Taschenmesser für den täglichen Gebrauch (EDC = Every Day Carry) ist, kommt an diesem Messer nicht vorbei und das Tenacious ist definitiv wert, es sich näher anzusehen.

Das Tenacious bietet alles, was Sie von einem Taschenmesser von Spyderco erwarten und schätzen, zu einem Preis, der praktisch zu jedem Budget passt. Einfach ausgedrückt, man bekommt ein qualitativ hochwertiges Taschenmesser mit einer sehr guten Konfiguration, zu einem sehr guten Preis der das Tenacious zu einem Top EDC Taschenmesser auf dem Messermarkt macht.

Das Spyderco Tenacious ein guter Einstieg in die Messerwelt von Spyderco und mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis auch für jeden erschwinglich.

Erfahrene Messerfreunde und Anwender wissen, dass der einzige Weg, eine bessere Leistung bei einem Taschenmesser zu erzielen, darin besteht, in ein qualitativ hochwertiges Produkt zu investieren.

Obwohl der Fokus von Spyderco immer darauf ausgerichtet war, das absolut bestmögliche Messer zu machen, verstanden Sie aber auch, dass viele Käufer von Taschenmesser sehr Budget bewusst sind und der Mitbewerb aus Fernost ebenfalls nicht schläft.

Deshalb hat sich Spyderco zum Ziel gesetzt, Messer herzustellen, die alle Leistungsmerkmale Ihrer Premiumprodukte bieten, aber zu einem möglichst günstigen Preis. Das Ergebnis dieser Bemühungen ist die günstigere „Value Series“ von Spyderco Taschenmesser.

Die gesamte Linie dieser Messer umfasst das Ambitious, das Persistence, das Tenacious, und das Resilience – von klein bis groß.

Die Taschenmesser der „Value Series“ von Spyderco weisen gemeinsame ergonomische und Design Merkmale mit den höherpreisigen Premium-Modellen auf und sind in einer Vielzahl von Größen, Farben und Formen erhältlich, um verschiedene  Bedürfnisse der Anwender zu erfüllen. Das ursprüngliche Mitglied der Linie und das Flaggschiff dieser Serie, ist das beliebte Spyderco Tenacious Modell.

Technische Daten Spyderco Tenacious:

  • Klingenlänge: 83 mm
  • Gesamtlänge: 197 mm
  • Grifflänge: 110 mm
  • Messergewicht: 115 g
  • Klingenmaterial: 8Cr13MoV
  • Rockwell Härte: 57-59 HRC
  • Griff Material: G10
  • Klingenstärke: 3 mm
  • Verschluss: Liner-Lock
  • Gürtelclip umsetzbar: ja, 4 fach
  • Lanyard-Öse
  • einhändig zu öffnen

Die Klinge des Spyderco Tenacious

Die Klingenform des Spyderco Tenacious ist blattförmig und besitzt einen Flachschliff. Das Tenacious verwendet die gängige, blattförmige Klinge von Spyderco, die einer Speerspitze (Spear-Point-Klinge) ähnelt. Diese Form bietet Ihnen eine lange Schnittfläche, eine breite Klinge und einen großartigen Platz, um den Daumen auf die Oberseite der Klingenkante zu legen. Außerdem sorgt diese Form auch für eine sehr scharfe Spitze. Die Form ist ziemlich universell und gibt genug Spielraum für alle möglichen EDC Aufgaben die untertags anfallen.

tenacious schwarz spyderco edc taschenmesser blackDie Form der Klinge in Verbindung mit einem überdimensionalen Spyderco-Rundloch und einem strukturierten Messerrücken ermöglicht es Ihnen, die Klinge einhändig zu öffnen und Ihren Daumen auf der Klingenoberseite rutschfest und arbeitsbereit zu positionieren.

Der Flachschliff dieser Klinge hat den Vorteil, dass er leichter zu schleifen ist als andere Schliffarten und sorgt für eine besonders scharfe Schneide. Diese Schliffart reduziert auch den Widerstand, wenn Sie durch etwas schneiden. Es ist wie ein kleines Küchenmesser und eignet sich hervorragend zum Schneiden, insbesondere durch Karton.  Der Nachteil ist, dass der Flachschliff ein wenig häufiger nachgeschärft werden muss als einige andere Schliffarten.

klinge spyderco tenaciousDie 83 mm lange Klinge des Spyderco Tenacious ist aus 8Cr13Mov Edelstahl gefertigt. 8Cr13Mov ist ein preiswerterer Stahl, der mit dem Aus-8 Stahl vergleichbar ist und eine Rockwell-Härte von 57-59 HRC aufweist. Spyderco leistet jedoch eine ausgezeichnete Arbeit bei der Wärmebehandlung dieses Stahls und unsere Erfahrungen haben ergeben, dass sich der 8Cr13Mov Stahl gut schleifen lässt und eine gute Schnitthaltigkeit aufweist.

Andere Merkmale auf der Klinge beinhalten zwei typische Spyderco Elemente. Das erste ist das erkennbare Spyderco-Logo mit der Spinne, das schön in die Klinge eingeätzt ist. Das andere ist das markante Spydy-Hole von Spyderco, das an die Stelle eines Daumen-Pins tritt. Einige Leute beschweren sich darüber und finden es nicht schön, aber ich finde das Loch bequem und perfekt platziert. Es ermöglicht ein einfaches Öffnen mit einer Hand, ohne Druck auf einen Punkt des Daumens auszuüben.

Während wir das runde „Spydi-Loch“ mittlerweile lieben, verursacht es doch einen Buckel an der Oberseite der Klinge, was das geschlossene Messer breiter macht, als wir erwartet haben. Das Spyderco Tenacious ist im geschlossenen Zustand an der höchsten Stelle etwa 40 mm breit. Obwohl das beim Öffnen kein allzu großes Problem ist, fällt es beim Schließen auf, was aber keine weiteren Probleme macht.

Spyderco Tenacious – Der Griff

Das Spyderco Tenacious ist auf einem Rahmen aus Edelstahl-Innenschalen aufgebaut. Skelettiert, um das Gewicht zu reduzieren, erstrecken sie sich über die gesamte Länge und Breite des Griffs und bilden die Grundlage für den robusten LinerLock Mechanismus dieses Taschenmessers.

Die Edelstahl-Innenschalen sind verstärkt durch strukturierte, ergonomische Griffschalen aus schwarzem G-10, einem leichten Glasfaser-Epoxid-Laminat, das eine hervorragende Festigkeit und einen komfortablen, sicheren Griff bietet.

griff tenacious spyderco test taschenmesser edcNimmt man das Spyderco Tenacious zum ersten Mal in die Hand merkt man sofort die wunderbare Passform und Haptik dieses Messers. In zusammenspiel mit dem wunderbaren Grip und der Daumenauflage lässt sich ein sehr guter, starker Druck auf die Klinge ausüben, besonders dann wenn man kräftige Schnitte macht. Durch die abgerundeten Griffschalen macht auch längeres Arbeiten mit diesem Messer Spaß.  Der Griff dieses Messers ist sehr bequem und ausgewogen, ohne Druckstellen, Ecken oder scharfe Kanten die stören.

Die tiefe Aussparung für den Zeigefinger ermöglicht ohne große Angst mit dem Messer zu hantieren, ohne dass die Finger leicht auf der Messerklinge rutschen können.

Pocket Clip

Eines unserer Lieblingsmerkmale des Spyderco Tenacious Taschenmessers ist der 4-fach versetzbare Taschenclip. Diese Funktion ermöglicht den Clip so zu positionieren wie Sie es am liebsten haben. Entweder tip up oder tip down und das sowohl für Links- als auch für Rechtshänder.

Außerdem besitzt das Messer eine Öse zur Anbringung eines Lanyards, und bietet Ihnen so eine fünfte Trageoption. So können Sie das Messer auf jede erdenkliche Weise tragen.

Fazit Spyderco Tenacious

Insgesamt ist das Spyderco Tenacious ein hervorragendes Alltags/EDC-Taschenmesser aber auch Outdoormesser zu einem erschwinglichen Preis. Die blattförmige Klinge ist in den Farben Schwarz und Silber mit entweder einer glattem Klinge, einer Wellenschliff-Klinge oder einer Kombination aus Glatt- und Wellenschliff erhältlich.

Größenvergleich mit anderen Taschenmessern aus unseren Tests.

Das Tenacious  ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, speziell für diese Preisklasse. Der Klingenstahl und der Verriegelungsmechanismus sind ausreichend stabil, um selbst starke Schnitte zu ermöglichen. Der G-10-Griff ermöglicht einen festen Griff, um diese starken Schnitte zu unterstützen. Die Größe und der vierfach verstellbare Taschenclip machen es zu einem großartigen Messer im Alltag.

Es gibt zwar einige kleinere Verbesserungen, die vorgenommen werden könnten, aber der günstige Preis dieses Messers macht es schwer, sich zu beschweren. Für den durchschnittlichen Messeranwender ist das Tenacious von Spyderco eine ausgezeichnete Option für ein EDC-Taschenmesser.

Die Übersetzung von „tenacious“ aus dem Englischen bedeutet in Deutsch so viel wie zäh, beharrlich, unnachgiebig und diesem Namen wird das Spyderco Tenacious auf jeden Fall gerecht. Für uns auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung und vielleicht wird auch für Sie, so wie für uns das Tenacious Ihr erstes Taschenmesser von Spyderco – Sie werden es nicht bereuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *